1/3

 MÅNGATA YOGA

In den Gruppenkursen von Mångata Yoga praktizieren wir auf eine sanfte und fliessende Art eine Mischung der altbekannten Körperstellungen von Hatha und Yin Yoga. Diese Körperübungen benötigen keine Vorkenntnisse und sind für (fast) jedermann geeignet. Während diesen Lektionen schenken wir der Atmung und dem Bewusstsein unsere Aufmerksamkeit, damit die Entspannung nicht nur im Körper, sondern auch auf der gedanklichen Ebene spürbar wird und diese Ruhe sich dann auf der seelischen Ebene auswirken kann. Eine der Haupthaltungen, die wir in dieser Yoga Form einnehmen ist die innere Freiheit und der innere Frieden. Während dem Ausüben der Körperstellungen geht es darum, die Aufmerksamkeit von der Aussenwelt auf die Innenwelt zu verlagern.  Auf der Yogamatte sind wir frei und schenken uns damit selbst eines der grössten Geschenke. So darfst Du, während diesen Stunden, Deine ganze Aufmerksamkeit und Wertschätzung auf Dich lenken und Dein Inneres frei werden lassen, Deinen inneren Frieden fühlen und in Dein freies Herz eintauchen.

Für eine Terminvereinbarung kannst du mich gerne telefonisch auf +41 79 767 00 91 oder per E-Mail an info@mangata-yoga.ch kontaktieren. 

 

YIN YOGA

 

In den Yin Yoga Lektionen geben wir unserem Körper die Möglichkeit, durch langes sanftes Dehnen, in die tiefsten Blockaden und Verspannungen einzutauchen. Mit viel Zeit und Ruhe können wir durch die tiefen Dehnungen mehr und mehr loslassen und in unser eigenes, friedliches Innern eintauchen. Yin Yoga bietet eine angenehme Möglichkeit, Stress und Festgehaltenes loszulassen und die Schönheit der Ruhe zu geniessen.

Yin Yoga eignet sich für jedermann, der sich entspannen möchte und geniessen will.

Für eine Terminvereinbarung kannst du mich gerne telefonisch auf +41 79 767 00 91 oder per E-Mail an info@mangata-yoga.ch kontaktieren. 

STILLE
(Meditation in der Stille)

Was gibt es wertvolleres als die Stille? Für einen Moment diese Ruhe geniessen, wo es einmal nichts zu denken, nichts zu tun und auch nichts zu erreichen gibt. Meditation bedeutet, sich jenseits des Verstandes zu begeben, loszulassen und die Stille zu geniessen. Für einen Moment nur mit sich selbst sein. Mit dem eigenen reinen Bewusstsein sein. Meditation wirkt sich auf unser Gehirn und unsere Gesundheit positiv aus, da es eine ganze Reihe von Vorteilen auf körperlicher und geistiger Ebene bietet, die durch eine Vielzahl wissenschaftlicher Studien nachgewiesen werden konnten. Die vielen äusseren Reize in der heutigen hektischen Zeit führen dazu, dass unser Geist ständig im Aussen beschäftigt ist und es grosse Achtsamkeit bedarf den Kontakt zu uns selbst aufrechtzuerhalten. In der Meditation werden wir innerlich ruhig und fühlen den gegenwärtigen Moment. Dieser Seins-Zustand lässt uns wahre Freude, tiefe Dankbarkeit und vor allem; Glückseligkeit erfahren. Denn losgelöst vom Verstand zeigt sich unsere wahre Natur und wir realisieren, dass wir dazu nichts benötigen.... Alles was uns glücklich macht, ist bereits in uns. In diesen 30 Minuten der Stille darfst du es dir bequem machen und für einen Moment in deinen inneren Ruhepol eintauchen. Vorkenntnisse sind keine nötig. 

Für eine Terminvereinbarung kannst du mich gerne telefonisch auf +41 79 767 00 91 oder per E-Mail an info@mangata-yoga.ch kontaktieren. 

"Meditation ist ein Abenteuer — das größte, in das der menschlichen Geist sich stürzen kann. Meditation heißt: einfach da sein, ohne irgend etwas zu tun — keine Handlung, keine Gedanke, keine Gefühlsregung. Du bist. Und das ist reines Entzücken. Woher kommt das Entzücken, da du doch gar nichts tust? Von nirgendwoher und von überall. Es kommt unverursacht, denn die Existenz ist aus dem Stoff, der Freude heißt. " OSHO

YOGATHERAPIE MIT BIO-RESONANZ

In der individuellen Yogatherapie werden durch verschiedene klassischen Yogatechniken die Selbstheilungskräfte eigenständig aktiviert, um körperliche wie auch seelische Beschwerden zu lindern. Die ganzheitliche Yogatherapie wird unter anderem in folgenden Bereichen angewendet: Rücken- und Nackenbeschwerden, Verdauungsprobleme, Schlaflosigkeit, Stress, Herz/Kreislauf-Erkrankungen, Kopfschmerzen, psychosomatische Erkrankungen, usw.

Unterstützend zur Yogatherapie arbeite ich auf  Wunsch mit Bioresonanz aus Heilsteinen und diversen Blütenessenzen. Das Bioresonanz-Gerät schwingt die Heilstein- und Blütenessenzen auf ein bestimmtes Chakra ein und stärkt von dort aus den ganzen Organismus.  

Für eine Terminvereinbarung kannst du mich gerne telefonisch auf +41 79 767 00 91 oder per E-Mail an info@mangata-yoga.ch kontaktieren. 

Mangata Yoga & Meditation